Diese Webseite benutzt Cookies!

MIT DEM BÜRGERBUS INS FREIBAD!

Ab dem 06.07.20 verkehrt der Bürgerbus wieder nach regulärem Fahrplan. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Damit besteht auch die Möglichkeit, dienstags, donnerstags und freitags nachmittags bequem zum Freibad zu gelangen. Die Haltestelle befindet sich quasi direkt vor dem Freibad.

Leuscheid (Kirche, Markt, Friedhof):          13:17 Uhr + 14:37 Uhr

Leuscheid (Weyerbuscher Str.):                  13:20 Uhr + 14:36 Uhr

Eutscheid:                                              13:22 Uhr + 14:34 Uhr

Kocherscheid:                                          13.24 Uhr + 14:32 Uhr

Kuchhausen:                                            13:26 Uhr + 14:30 Uhr

Mittelirsen:                                              13:29 Uhr + 14:27 Uhr

Niederirsen:                                             13:30 Uhr + 14:25 Uhr

Ehrentalsmühle:                                        13:33 Uhr + 14:23 Uhr

Dahlhausen:                                              13:34 Uhr + 14:22 Uhr

Imhausen (Brücke):                                    13:38 Uhr + 14:18 Uhr

Wiedenhof:                                                13:39 Uhr + 14:17 Uhr

Hausen:                                                     13:41 Uhr

Eich:                                                         13:43 Uhr (B256) + 15:06 Uhr (im Ort)

Eulenbruch:                                                 13:44 Uhr + 15:08 Uhr

Saal:                                                          14:41 Uhr

Locksiefen:                                                 14:43 Uhr

Roth (Dürerstr.):                                          14:46 Uhr

Lindenpütz:                                                 14:47 Uhr                                                       

Die Rückfahrt vom Freibad zu allen genannten Haltestellen erfolgt um 17:14 Uhr.

Zu beachten sind die coronabedingt geänderten Öffnungszeiten des Freibades, die stets aktuell im Internet abrufen werden können unter www.windeck-bewegt.de oder unter www.freibad-windeck.de.

BÜRGERBUS FÄHRT AB 07.07. AUCH NACHMITTAGS!

Ab dem 06.07.20 verkehrt der Bürgerbus wieder nach regulärem Fahrplan. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Zum Schutz unserer Fahrgäste und Fahrer/innen wurden zahlreiche Vorkehrungen getroffen. So sind etwa Fahrgast- und Fahrerbereich durch eine Folie voneinander getrennt. Bitte denken Sie bei Ihrer Fahrt mit dem Bürgerbus an Ihre Mund-Nase-Bedeckung. Wir freuen uns auf Sie!

Unser Hygienekonzept finden Sie links unter "Aktuelles". Bei Fragen schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an info(at)buergerbus-windeck.de.

Bitte beherzigen Sie folgende Hinweise:

Bitte tragen Sie an den Haltestellen und im Bus eine Mund-Nase-Bedeckung.

Bitte halten Sie größtmöglichen Abstand zu anderen Fahrgästen.

Bitte entrichten Sie den Fahrpreis nach Möglichkeit passend.

Gemeinsam meistern wir die Corona-Krise. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Liebe Windeckerinnen und Windecker,

seit Juli 2017 können Sie mit Ihrem Bürgerbus fahren! Auf unserer Homepage informieren wir Sie gerne über unsere Fahrpläne und Fahrpreise, unser Liniennetz, die Aktivitäten des Bürgerbusvereins und noch einiges mehr.

Viele kleine Ortschaften in Windeck werden von keiner Buslinie angefahren - aber von Ihrem Bürgerbus, der ganz normal im Linienverkehr nach einem Fahrplan festgelegte Haltestellen anfährt. Das Besondere daran: Der Bürgerbus wird von ehrenamtlich tätigen Fahrerinnen und Fahrern gefahren, die ihre Eignung im Rahmen einer amtsärztlichen Untersuchung nachgewiesen haben. Der Bus ist auch eigentlich eher ein großer Pkw, der auch kleinere Straßen problemlos befahren kann. Der Bürgerbus trägt so dazu bei, vor allem für Seniorinnen und Senioren, für Jugendliche und Bürgerinnen und Bürger ohne Motorisierung, die eigenständige Mobilität und damit die Lebensqualität zu verbessern. Freunde besuchen, Behördengänge, Arztbesuche und Einkäufe - all dies ist dank des Bürgerbusses leichter möglich!

Der Bürgerbus lebt ganz vom ehrenamtlichen Engagement der Fahrerinnen und Fahrer unter dem Motto "Bürger fahren für Bürger", aber auch von Sponsoren, die den Verein mit Werbung auf dem Bus unterstützen, um die laufenden Betriebskosten zu decken. Deshalb unsere Bitte: Unterstützen Sie uns - ob als Fahrerin oder Fahrer, durch Mitgliedschaft im Verein, als Sponsor und vor allem durch reichliche Nutzung unseres Angebots - auch dann, wenn Sie nicht unbedingt auf den Bürgerbus angewiesen sein sollten.

Wenn auch Sie im Bürgerbusverein aktiv werden möchten, erhalten Sie weitere Infos links unter "Bürgerbusverein".

Bis bald also, in Ihrem Bürgerbus!